Bericht "Pepper" vom 6.01.2017

Benefizvorstellung 13. April 2013 Dinner for one uff rhoihessisch

 Zum dreijährigen Jubiläum hatten die Theaterbetreiber bereits die Benefizveranstaltung mit dem Stück „Dinner for one“ zugunsten der „Kinder und Jugendhilfe St. Hildegard“ vorgesehen, die jedoch aus privaten Gründen verschoben werden musste und nun nachgeholt wurde. Monika Seibert und Frank Reinhart konnten nach der Vorstellung dem Leiter der Binger Einrichtung, Hans-Günter Wustmann, 700 Euro übergeben.

 

 

Auf viele, weitere Vorstellungen in der Trollbühne stießen (v. links) Monika Seibert, Thomas Höfer, Liane Engelmann-Höfer, Landrat Franz-Josef Diel, Hans-Günter Wustmann, Bingens erster Beigeordnete Michael Hanne, Frank Reinhardt und Gerda Thelen-Wustmann an.